facebooktwitter2linkedinyoutube

button googleplaybutton appstorebutton blackberry

Hans-Joachim Kamp neuer gfu-Vorsitzender

Hans-Joachim Kamp ist seit 15. November 2012 neuer Vorsitzender des Aufsichtsrats des Branchenverbands gfu. Der Philips-Manager tritt die Nachfolge von Rainer Hecker an, der nach 15 Jahren auf eigenen Wunsch nicht mehr für den Posten kandidierte.

Neben der Wahl Kamps an die Spitze bestätigten die gfu-Gesellschafter Werner Graf (Panasonic) als Mitglied des Aufsichtsrats. Neu in das Gremium gewählt wurde Martin Winkler (Sony).

"Wir danken Rainer Hecker im Namen aller Gesellschafter, Geschäftspartner und Wegbegleiter für sein überzeugendes und zugleich erfolgreiches Engagement", sagte Kamp. "Dies betrifft die IFA ebenso wie die gesamte Branche, für deren Wohl er sich stets selbstlos, motivierend und auch kritisch eingesetzt hat."

Kamp ist seit 2009 Vorsitzender des Aufsichtsrats der Philips GmbH. Seit 1998 sitzt er im Aufsichtsrat der gfu, die jedes Jahr die Internationale Funkausstellung (IFA) in Berlin veranstaltet.

Gesellschafter der gfu sind 13 Unternehmen: Astra, Bosch, Canton, Grundig, Loewe, Metz, Nokia, Panasonic, Philips, Samsung, Sharp, Sony und Thomson.

Einen Kommentar verfassen

0 / 800 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 7-800 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.
  • Keine Kommentare gefunden
medienportal

Beliebteste News

  • Vergangene 7 Tage
  • 30 Tage
  • Seit 2010
Der neue Spartenkanal Collection will am 20. November den Sendebetrieb aufnehmen. „Wir arbeiten mit drei klar strukturierten...
Der Vorstandsvorsitzende von Sky Deutschland, Brian Sullivan, fordert die Deutsche Telekom heraus: Beim Bieterverfahren um die...
Mit Timo TV ist ein TV-Kaufhaus für Markenartikel gestartet: In moderierten Verkaufsshows werden Produkte und Angebote vorgestellt,...
Die Pay-TV-Plattform AustriaSat will die HD-Versionen der deutschen Privatsender künftig für Satellitenhaushalte in Österreich via...
Zwischen der Mediengruppe RTL Deutschland und der Deutschen Telekom ist ein heftiger Streit um die Verbreitung der RTL-Sender auf der...
Die Mediengruppe RTL Deutschland beendet am 31. Oktober die DVB-T-Verbreitung ihrer Free-TV-Sender RTL, VOX, RTL II und Super RTL in...
etg120x60fbtv120x60fbt120x60pp120x60etgc120x60