facebooktwitter2linkedinyoutube

button googleplaybutton appstorebutton blackberry

Tooway: Eutelsat geht auf Seminartour

Der Satellitenbetreiber Eutelsat führt im März 2014 in sieben Städten in Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern Schulungsseminare für seinen Internet-via-Satellit-Dienst Tooway durch.

Das Potenzial ist groß: Über 1,2 Millionen Haushalte in Deutschland surfen laut den jüngsten Zahlen (Breitbandatlas) mit einer Datenrate von maximal 2 Mbit/s. Weitere 2,7 Millionen erreichen keine 6 Mbit/s. Gerade ländliche Räume und Randlagen der Städte fallen gegenüber den immer schnelleren Internetanschlüssen in den Metropolen zurück.

Hier kommt Eutelsat mit Tooway ins Spiel: Der Breitband-Zugang via Satellit ist flächendeckend verfügbar und bietet Geschwindigkeiten von bis 20 Mbit/s im Download und 6 Mbit/s im Upload. Durch die Alternative zu LTE und DSL wächst auch der Bedarf an Fachinstallateuren für das Tooway-System.

Um diesen zu decken, veranstaltet Eutelsat mit Vertriebspartnern und dem Fachmann Jürgen Grobbin sieben Schulungsseminare für Installateure. Während Ende 2013 süddeutsche Händler geschult wurden, stehen nunmehr Seminare für Ost- und Norddeutschland an.

Die Termine: Bautzen (17.3.), Cottbus (18.3.), Müncheberg bei Berlin (20.3.), Magdeburg (21.3.), Aurich (24.3.), Warendorf bei Münster (25.3.) und Itzehoe (26.3.). Interessierte Fachbetriebe können sich unter www.tooway-seminare.de anmelden oder bei Fragen über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kontakt aufnehmen.

Einen Kommentar verfassen

0 / 800 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 7-800 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.
  • Keine Kommentare gefunden
medienportal

Beliebteste News

  • Vergangene 7 Tage
  • 30 Tage
  • Seit 2010
Der neue Spartenkanal Collection will am 20. November den Sendebetrieb aufnehmen. „Wir arbeiten mit drei klar strukturierten...
Mit Timo TV ist ein TV-Kaufhaus für Markenartikel gestartet: In moderierten Verkaufsshows werden Produkte und Angebote vorgestellt,...
Die Pay-TV-Plattform AustriaSat will die HD-Versionen der deutschen Privatsender künftig für Satellitenhaushalte in Österreich via...
Zwischen der Mediengruppe RTL Deutschland und der Deutschen Telekom ist ein heftiger Streit um die Verbreitung der RTL-Sender auf der...
Die Mediengruppe RTL Deutschland beendet am 31. Oktober die DVB-T-Verbreitung ihrer Free-TV-Sender RTL, VOX, RTL II und Super RTL in...
Die öffentlich-rechtlichen TV-Anstalten wollen die Zahl ihrer HDTV-Sender erhöhen. In drei Jahren könnten Dritte Programme der ARD und...
etg120x60fbtv120x60fbt120x60pp120x60etgc120x60