facebooktwitter2linkedinyoutube

button googleplaybutton appstorebutton blackberry

Tooway: Eutelsat geht auf Seminartour

Der Satellitenbetreiber Eutelsat führt im März 2014 in sieben Städten in Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern Schulungsseminare für seinen Internet-via-Satellit-Dienst Tooway durch.

Das Potenzial ist groß: Über 1,2 Millionen Haushalte in Deutschland surfen laut den jüngsten Zahlen (Breitbandatlas) mit einer Datenrate von maximal 2 Mbit/s. Weitere 2,7 Millionen erreichen keine 6 Mbit/s. Gerade ländliche Räume und Randlagen der Städte fallen gegenüber den immer schnelleren Internetanschlüssen in den Metropolen zurück.

Hier kommt Eutelsat mit Tooway ins Spiel: Der Breitband-Zugang via Satellit ist flächendeckend verfügbar und bietet Geschwindigkeiten von bis 20 Mbit/s im Download und 6 Mbit/s im Upload. Durch die Alternative zu LTE und DSL wächst auch der Bedarf an Fachinstallateuren für das Tooway-System.

Um diesen zu decken, veranstaltet Eutelsat mit Vertriebspartnern und dem Fachmann Jürgen Grobbin sieben Schulungsseminare für Installateure. Während Ende 2013 süddeutsche Händler geschult wurden, stehen nunmehr Seminare für Ost- und Norddeutschland an.

Die Termine: Bautzen (17.3.), Cottbus (18.3.), Müncheberg bei Berlin (20.3.), Magdeburg (21.3.), Aurich (24.3.), Warendorf bei Münster (25.3.) und Itzehoe (26.3.). Interessierte Fachbetriebe können sich unter www.tooway-seminare.de anmelden oder bei Fragen über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kontakt aufnehmen.

Einen Kommentar verfassen

0 / 800 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 7-800 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.
  • Keine Kommentare gefunden
medienportal

Beliebteste News

  • Vergangene 7 Tage
  • 30 Tage
  • Seit 2010
Der neue Spartenkanal Collection will am 20. November den Sendebetrieb aufnehmen. „Wir arbeiten mit drei klar strukturierten...
Der Vorstandsvorsitzende von Sky Deutschland, Brian Sullivan, fordert die Deutsche Telekom heraus: Beim Bieterverfahren um die...
Mit Timo TV ist ein TV-Kaufhaus für Markenartikel gestartet: In moderierten Verkaufsshows werden Produkte und Angebote vorgestellt,...
Die Pay-TV-Plattform AustriaSat will die HD-Versionen der deutschen Privatsender künftig für Satellitenhaushalte in Österreich via...
Zwischen der Mediengruppe RTL Deutschland und der Deutschen Telekom ist ein heftiger Streit um die Verbreitung der RTL-Sender auf der...
Die Mediengruppe RTL Deutschland beendet am 31. Oktober die DVB-T-Verbreitung ihrer Free-TV-Sender RTL, VOX, RTL II und Super RTL in...
etg120x60fbtv120x60fbt120x60pp120x60etgc120x60