facebooktwitter2linkedinyoutube

button googleplaybutton appstorebutton blackberry

Markt für Spielkonsolen bricht ein

Im Jahr 2013 ist der Absatz der Spielkonsolen in Deutschland um einen zweistelligen Prozentsatz eingebrochen. Die Zahl der verkauften Playstation-3-Geräte von Sony sank bis Mitte September um etwa 34 Prozent auf 280.000 Konsolen gegenüber dem Vorjahreszeitraum, wie das Nachrichtenmagazin "Focus" berichtet.

Starke Nachfrage nach Horizon

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia Kabel BW verzeichnet eine starke Nachfrage nach seiner Multimedia-Box Horizon, die Anfang September 2013 in Nordrhein-Westfalen und Hessen eingeführt wurde: Das Gerät, das als zentrale Medienplattform fungiert, steht bereits in mehr als 25.000 Haushalten.

Euronics vertreibt Tooway

Die rund 1.700 Fachhändler der Elektronikhandelskette Euronics vertreiben ab sofort den Internet-via-Satellit-Zugang Tooway in ihren Geschäften. Eine entsprechende Zusammenarbeit wurde mit dem Satellitenbetreiber Eutelsat und dessen Partner getinternet vereinbart.

Handy-Branche bleibt im Aufwind

Auf dem deutschen Mobilfunkmarkt fallen in diesem Jahr gleich zwei Rekorde: Die Deutschen werden für 35 Millionen neue Smartphones und klassische Handys fast neun Milliarden Euro ausgeben, wie das Nachrichtenmagazin "Focus" unter Berufung auf Daten des Branchenverbands BITKOM berichtet.

Tablet-Nutzer kaufen Spiele, E-Books, Magazine

Tablet-Computer werden zur wichtigen Plattform für digitale Medien. Gut jeder zweite Tablet-Nutzer (54 Prozent) hat bereits Spiele, E-Books, Magazine & Co. für sein Gerät gekauft, wie eine repräsentative Umfrage von BITKOM Research unter 509 Tablet-Nutzern ab 14 Jahren ergeben hat.

Tablet-Computer bleiben im Aufwind

Tablet-Computer werden weiterhin stark nachgefragt. In diesem Jahr werden voraussichtlich 8 Millionen Geräte in Deutschland verkauft, wie der Branchenverband BITKOM auf Basis aktueller Berechnungen des European Information Technology Observatory mitteilte.

Mit der Stereoanlage ins Internet

Der Anschluss ans Internet wird auch für Stereoanlagen immer wichtiger. Bei stationären Audio-Geräten betrug der Anteil internetfähiger Geräte am Umsatz in der ersten Jahreshälfte 19 Prozent.

Tablets greifen E-Book-Reader an

Der Absatz von E-Book-Lesegeräten wird in diesem Jahr in Deutschland deutlich geringer als erwartet ausfallen. Grund ist der Erfolg von Tablet-PCs wie dem iPad, die den E-Book-Readern starke Konkurrenz machen.
medienportal

Beliebteste News

  • Vergangene 7 Tage
  • 30 Tage
  • Seit 2010
Der neue Spartenkanal Collection will am 20. November den Sendebetrieb aufnehmen. „Wir arbeiten mit drei klar strukturierten...
Mit Timo TV ist ein TV-Kaufhaus für Markenartikel gestartet: In moderierten Verkaufsshows werden Produkte und Angebote vorgestellt,...
Die Pay-TV-Plattform AustriaSat will die HD-Versionen der deutschen Privatsender künftig für Satellitenhaushalte in Österreich via...
Zwischen der Mediengruppe RTL Deutschland und der Deutschen Telekom ist ein heftiger Streit um die Verbreitung der RTL-Sender auf der...
Die Mediengruppe RTL Deutschland beendet am 31. Oktober die DVB-T-Verbreitung ihrer Free-TV-Sender RTL, VOX, RTL II und Super RTL in...
Die öffentlich-rechtlichen TV-Anstalten wollen die Zahl ihrer HDTV-Sender erhöhen. In drei Jahren könnten Dritte Programme der ARD und...
etg120x60fbtv120x60fbt120x60pp120x60etgc120x60