facebooktwitter2linkedinyoutube

button googleplaybutton appstorebutton blackberry

Spiele auf Tablet-PCs weit verbreitet

Tablet-Computer werden zur Spieleplattform: Mehr als jeder zweite Tablet-Nutzer (56 Prozent) spielt Gaming-Apps.

Smartphones & Tablets überholen Fernseher

Etwa 60 Prozent der deutschen Internetnutzer verwenden beim Fernsehen mindestens ein mobiles Gerät parallel. Diese Geräte, meist Laptops oder Smartphones, erfahren inzwischen mehr Aufmerksamkeit als der Fernseher, wie das Nachrichtenmagazin "Focus" unter Berufung auf eine Studie des Marktforschungsunternehmens Fittkau & Maaß berichtet.

Mehrheit der Jugend spielt Computerspiele

Computerspiele gehören bei jungen Bundesbürgern zum Alltag: Acht von zehn Deutschen zwischen 14 und 29 Jahren sind Gamer. Bei den 30- bis 49-Jährigen ist es fast jeder zweite (44 Prozent).

Smart TV wird Standard

Für die meisten Käufer von Fernsehern gehört der Internetanschluss zur Grundausstattung: 58 Prozent der bisher in diesem Jahr verkauften Geräte sind mit einem Online-Zugang (Smart TV) ausgestattet, bis Jahresende werden es voraussichtlich über 70 Prozent sein.

Nachfrage nach vernetzten Geräten steigt

Neben PCs, Laptops und Tablet-Computern lassen sich immer mehr Fernseher, Blu-ray-Player und Musikanlagen in das heimische Netzwerk integrieren. Die Nachfrage nach solchen Geräten wächst deutlich, wie der Branchenverband BITKOM anhand von Daten der Marktforscher der GfK berichtet.

LOVEFiLM geht auf Nintendo Wii

Die Online-Videothek LOVEFiLM ist ab sofort auf der Spielkonsole Wii von Nintendo in Deutschland verfügbar. Mit der Fernbedienung des Geräts können die Nutzer tausende Spielfilme und Serien auswählen und per Video-on-Demand sofort ansehen.

MyVideo geht auf Windows Phone & Kindle Fire

Die TV-Gruppe ProSiebenSat.1 hat für ihr Videoportal MyVideo weitere Apps für mobile Endgeräte gestartet: Das Angebot ist ab sofort auf Smartphones mit dem Betriebssystem Windows Phone sowie auf dem Tablet-PC Kindle Fire verfügbar.

Eurosport Player geht auf Xbox 360

Eurosport ist künftig direkt über die Spielkonsole Xbox 360 live zu empfangen. Der Sportkanal vereinbarte eine entsprechende Zusammenarbeit mit Microsoft in Paris.
medienportal

Beliebteste News

  • Vergangene 7 Tage
  • 30 Tage
  • Seit 2010
Der neue Spartenkanal Collection will am 20. November den Sendebetrieb aufnehmen. „Wir arbeiten mit drei klar strukturierten...
Mit Timo TV ist ein TV-Kaufhaus für Markenartikel gestartet: In moderierten Verkaufsshows werden Produkte und Angebote vorgestellt,...
Die Pay-TV-Plattform AustriaSat will die HD-Versionen der deutschen Privatsender künftig für Satellitenhaushalte in Österreich via...
Zwischen der Mediengruppe RTL Deutschland und der Deutschen Telekom ist ein heftiger Streit um die Verbreitung der RTL-Sender auf der...
Die Mediengruppe RTL Deutschland beendet am 31. Oktober die DVB-T-Verbreitung ihrer Free-TV-Sender RTL, VOX, RTL II und Super RTL in...
Die öffentlich-rechtlichen TV-Anstalten wollen die Zahl ihrer HDTV-Sender erhöhen. In drei Jahren könnten Dritte Programme der ARD und...
etg120x60fbtv120x60fbt120x60pp120x60etgc120x60