facebooktwitter2linkedinyoutube

button googleplaybutton appstorebutton blackberry

Springer bringt watchmi auf Smart-TV-Fernseher

Axel Springer Digital TV Guide bringt die Themenkanäle seines personalisierbaren TV-Dienstes watchmi auf Smart-TV-Fernseher: Die App "watchmi Themenkanäle" ist ab sofort für internetfähige Fernseher und Blu-ray-Player von Samsung verfügbar, weitere Hersteller sollen schrittweise folgen.

Die App bietet direkten Zugriff auf kostenlose On-Demand-Videos aus dem Internet. Derzeit sind über 50 Kanäle von mehr als 30 Partnern in elf Kategorien verfügbar - von Autos bis zu Wissen und Technik. Auch Springer-Angebote wie "Bild" und "Computer Bild" sind eingebunden.

Ein Themenkanal besteht aus einer Playlist von Streaming-Videos und wird von watchmi wie ein herkömmlicher Fernsehkanal dargestellt. Der Nutzer kann wie gewohnt durch Kanäle und Sendungen navigieren. Die Kanalliste lässt sich nach den eigenen Wünschen sortieren.

"Mit der 'watchmi Themenkanäle'-App für Smart-TVs gehen wir einen weiteren Schritt in Richtung nahtloser Verknüpfung von TV- und Online-Inhalten", sagte Stephan Zech, Geschäftsführer von Axel Springer Digital TV Guide, in Hamburg. "Den Nutzern bietet die App einen schnellen und unkomplizierten Zugriff auf ein vielfältiges Angebot von Online-Inhalten, die das TV-Programm ergänzen und bequem auf dem großen Bildschirm geschaut werden können."

Die Themenkanäle sind im Rahmen von watchmi auch auf ausgewählten HD-Receivern der Marken TechniSat und SetOne verfügbar sowie über die iPad-App "TV Digital HD" abrufbar.

Einen Kommentar verfassen

0 / 800 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 7-800 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.
  • Keine Kommentare gefunden
medienportal

Beliebteste News

  • Vergangene 7 Tage
  • 30 Tage
  • Seit 2010
Der neue Spartenkanal Collection will am 20. November den Sendebetrieb aufnehmen. „Wir arbeiten mit drei klar strukturierten...
Der Vorstandsvorsitzende von Sky Deutschland, Brian Sullivan, fordert die Deutsche Telekom heraus: Beim Bieterverfahren um die...
Mit Timo TV ist ein TV-Kaufhaus für Markenartikel gestartet: In moderierten Verkaufsshows werden Produkte und Angebote vorgestellt,...
Die Pay-TV-Plattform AustriaSat will die HD-Versionen der deutschen Privatsender künftig für Satellitenhaushalte in Österreich via...
Zwischen der Mediengruppe RTL Deutschland und der Deutschen Telekom ist ein heftiger Streit um die Verbreitung der RTL-Sender auf der...
Die Mediengruppe RTL Deutschland beendet am 31. Oktober die DVB-T-Verbreitung ihrer Free-TV-Sender RTL, VOX, RTL II und Super RTL in...
etg120x60fbtv120x60fbt120x60pp120x60etgc120x60