facebooktwitter2linkedinyoutube

button googleplaybutton appstorebutton blackberry

Sky kauft DreamWorks-Filmpaket

Der Pay-TV-Veranstalter Sky Deutschland hat sich ein Paket mit Zeichentrickfilmen des US-Studios DreamWorks Animation gesichert. Ein entsprechender langfristiger Vertrag wurde mit der Vertriebsgesellschaft Twentieth Century Fox Television Distribution abgeschlossen.

Sky Sport News HD-App startet für Android

Der Pay-TV-Veranstalter Sky Deutschland bietet seine Sky Sport News HD-App ab 30. Oktober 2013 auch für Smartphones und Tablet-PCs mit dem Betriebssystem Android an. Die Anwendung für Sportfans wird zunächst auf Geräten des südkoreanischen Elektronikkonzerns Samsung verfügbar sein, mit dem die Applikation gemeinsam entwickelt wurde.

Animal Planet startet HD-Kanal

Der Dokumentationskanal Animal Planet verbreitet sein Programm ab 15. Oktober 2013 auch in hoher Bildauflösung. Animal Planet HD wird in Deutschland auf der IPTV-Plattform Entertain der Deutschen Telekom und im KabelKiosk von Eutelsat zu empfangen sein.

Disney Channel zieht Pay-TV-Ausstieg vor

Der Disney Channel wird bereits am 29. November 2013 sein Pay-TV-Programm in Deutschland einstellen. Das bestätigte ein Disney-Sprecher gegenüber Rapid TV News. Damit gibt es keinen nahtlosen Übergang, sondern eine mehrwöchige Sendepause bis zum Neustart des Disney Channel als Free-TV-Kanal am 17. Januar 2014.

Sky bereitet deutsches Netflix vor

Der Pay-TV-Veranstalter Sky Deutschland arbeitet an einem neuen Video-On-Demand-Dienst. Das System gleicht dem von maxdome, LOVEFiLM, Watchever und Netflix: Für einen monatlichen Pauschalbetrag von acht bis zehn Euro kann der Abonnent auf das komplette Filmangebot zugreifen.

Teleclub startet neuen Pay-TV-Kanal

Der Schweizer Pay-TV-Veranstalter Teleclub startet am 1. November 2013 den neuen Abo-Sender Teleclub Prime. Das 24-Stunden-Programm, das auch in hoher Bildauflösung (HDTV) verfügbar sein wird, bietet Spielfilme, Dokumentationen und Eigenproduktionen.

Sky verleiht Mira Award 2014

Der Pay-TV-Veranstalter Sky Deutschland vergibt im nächsten Jahr zum fünften Mal den Fernsehpreis Mira Award. Mit der Auszeichnung werden herausragende Leistungen im Bezahlfernsehen in sechs Kategorien prämiert, darunter die besten Serien, Dokumentationen und Moderatoren.

RTL plant Pay-TV-Dokukanal

Die Mediengruppe RTL Deutschland verstärkt ihr Engagement im Bezahlfernsehen: Im ersten Halbjahr 2014 will der Medienkonzern in Zusammenarbeit mit dem Verlag Gruner+Jahr einen Pay-TV-Kanal mit "hochkarätigen Dokumentationen" starten, wie Geschäftsführerin Anke Schäferkordt der "Süddeutschen Zeitung" sagte.
medienportal

Beliebteste News

  • Vergangene 7 Tage
  • 30 Tage
  • Seit 2010
Der neue Spartenkanal Collection will am 20. November den Sendebetrieb aufnehmen. „Wir arbeiten mit drei klar strukturierten...
Mit Timo TV ist ein TV-Kaufhaus für Markenartikel gestartet: In moderierten Verkaufsshows werden Produkte und Angebote vorgestellt,...
Die Pay-TV-Plattform AustriaSat will die HD-Versionen der deutschen Privatsender künftig für Satellitenhaushalte in Österreich via...
Zwischen der Mediengruppe RTL Deutschland und der Deutschen Telekom ist ein heftiger Streit um die Verbreitung der RTL-Sender auf der...
Die Mediengruppe RTL Deutschland beendet am 31. Oktober die DVB-T-Verbreitung ihrer Free-TV-Sender RTL, VOX, RTL II und Super RTL in...
Die öffentlich-rechtlichen TV-Anstalten wollen die Zahl ihrer HDTV-Sender erhöhen. In drei Jahren könnten Dritte Programme der ARD und...
etg120x60fbtv120x60fbt120x60pp120x60etgc120x60