facebooktwitter2linkedinyoutube

button googleplaybutton appstorebutton blackberry

RTL Nitro schickt "Yps" in Serie

Das TV-Wissensmagazin "Yps - Die Sendung" geht in Serie: RTL Nitro hat die Produktion von zehn neuen Folgen bei Endemol in Auftrag gegeben.

Moderator Jan Köppen führt am 3. April 2014 um 22.05 Uhr durch die erste Folge der neuen Staffel. Der 30-Jährige geht darin unter die Geisterjäger: Ausgestattet mit Videokamera, Fotoapparat, Audiorekorder, Messgeräten, Geigerzähler und einem Expertenteam begibt er sich auf die Suche nach paranormalen Erscheinungen.

Vorbild der "Yps"-Sendung, die RTL Nitro erstmals im Dezember 2013 ausstrahlte, ist die gleichnamige Kinder- und Jugendzeitschrift der 80er und 90er Jahre. Der Free-TV-Sender will mit dem Wissensmagazin die damaligen Leser ansprechen, die inzwischen erwachsen sind.

Einen Kommentar verfassen

0 / 800 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 7-800 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.
  • Keine Kommentare gefunden
medienportal

Beliebteste News

  • Vergangene 7 Tage
  • 30 Tage
  • Seit 2010
Der neue Spartenkanal Collection will am 20. November den Sendebetrieb aufnehmen. „Wir arbeiten mit drei klar strukturierten...
Die Pay-TV-Plattform AustriaSat will die HD-Versionen der deutschen Privatsender künftig für Satellitenhaushalte in Österreich via...
Mit Timo TV ist ein TV-Kaufhaus für Markenartikel gestartet: In moderierten Verkaufsshows werden Produkte und Angebote vorgestellt,...
Zwischen der Mediengruppe RTL Deutschland und der Deutschen Telekom ist ein heftiger Streit um die Verbreitung der RTL-Sender auf der...
Die Mediengruppe RTL Deutschland beendet am 31. Oktober die DVB-T-Verbreitung ihrer Free-TV-Sender RTL, VOX, RTL II und Super RTL in...
Die öffentlich-rechtlichen TV-Anstalten wollen die Zahl ihrer HDTV-Sender erhöhen. In drei Jahren könnten Dritte Programme der ARD und...
etg120x60fbtv120x60fbt120x60pp120x60etgc120x60