facebooktwitter2linkedinyoutube

button googleplaybutton appstorebutton blackberry

Insgesamt: 197 Fundstellen.

Optionen zur Verfeinerung der Suche:

Zeitraum
Kalender Kalender
Kategorien

1

Medienbranche fordert Regulierung der Medienportale

ARD, ZDF, der Privatsender-Verband VPRT und die Landesmedienanstalten haben die Bundesländer zu einer Fortentwicklung der Plattformbestimmungen des Rundfunkstaatsvertrags aufgerufen. Die gemeinsam formulierten ...

2

TV Komm. 2014 erkundet neue Medienwelt

Smart-TV, Tablet-PCs, Smartphones und Mediatheken machen's möglich: Die Mediennutzer von heute erwarten, alle gewünschten Inhalte auf dem Endgerät und zu dem Zeitpunkt ihrer Wahl abrufen zu können. Der ...

3

AZ Medien plant neuen TV-Sender

Der Schweizer Medienkonzern AZ Medien will im zweiten Quartal 2014 den neuen Fernsehsender TV24 starten. Auf dem Programm stehen Schweizer Eigenproduktionen, Dokumentationen, Serien und Spielfilme sowie ...

4

Medienaufsicht begrüßt RTL-Verbleib auf DVB-T

Die Landesmedienanstalten haben die Entscheidung der Mediengruppe RTL Deutschland begrüßt, die DVB-T-Verbreitung ihrer Programme über 2014 hinaus fortzusetzen. Die Medienanstalten hätten seit geraumer ...

5

Medienwächter loben Regionalfenster

... und Aufsicht der Medienanstalten (ZAK) hat in Leipzig den entsprechenden Jahresbericht des Instituts für Medienforschung Göttingen und Köln unter Leitung von Professor Dr. Helmut Volpers diskutiert. Die ...

6

Mobile Mediennutzung bewirkt Umbruch

Der Trend zum Überall-Internet bestimmt in den kommenden Jahren maßgeblich die Entwicklung der globalen Medien- und Unterhaltungsindustrie. Der Medienkonsum verlagert sich immer stärker auf Smartphones ...

7

FRK fordert Stärkung der lokalen Medienvielfalt

Der Fachverband Rundfunk- und Breitbandkommunikation (FRK) plädiert dafür, die Mehreinnahmen aus der neuen Rundfunkabgabe dafür einzusetzen, die lokale Medienvielfalt zu sichern. Dies sei wichtiger als ...

8

Exklusiv: Medientage 2013 - Fernsehen auf neuen Wegen

Die Verbreitungswege vervielfachen sich, doch was zählt, bleiben mitreißende Inhalte. Darüber herrschte Einigkeit auf den Münchner Medientagen, die in diesem Jahr unter dem Motto "Mobile Life: Herausforderung ...

9

Medienwächter rügen Kabel Deutschland

Die Landesmedienanstalten haben eine Ungleichbehandlung von N24 gegenüber den öffentlich-rechtlichen Sendern mit Blick auf die Konditionen für die Einspeisung in die Kabelnetze von Kabel Deutschland festgestellt. ...

10

Medienaufseher eröffnen Berliner Zentrale

Die Medienanstalten bündeln ihre Aktivitäten: Medienregulatorische Entscheidungen von bundesweitem Belang werden ab 1. September 2013 von der Gemeinsamen Geschäftsstelle (GGS) in Berlin koordiniert. Damit ...

11

Medienwächter beanstanden Werbeverstöße

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) der Landesmedienanstalten hat im Programm von drei Privatsendern Verstöße gegen die Werberichtlinien beanstandet. Der Nachrichtenkanal n-tv hat nach Einschätzung ...

12

MABB startet Medienportal via WLAN

Die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (MABB) hat zusammen mit 22 Partnern ein lokales Medienportal gestartet. Das kostenfreie Angebot ist über die WLAN-Hotspots abrufbar, die der Kabelnetzbetreiber Kabel ...

13

medienportal.tv berichtet von Medientagen

Die Video-Plattform medienportal.tv berichtet auch in diesem Jahr umfassend von den Münchner Medientagen. Europas größter Medienkongress findet vom 16. bis 18. Oktober 2013 in der bayerischen Landeshauptstadt ...

14

Medienaufsicht genehmigt N24-Übernahme

Der Medienkonzern Axel Springer hat nach dem Bundeskartellamt auch von der Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK) grünes Licht für die Übernahme des Nachrichtenkanals N24 erhalten. ...

15

Medienaufsicht beanstandet Privatsender

Die Medienwächter haben Verstöße gegen Werbezeitenregelungen im privaten Fernsehen festgestellt: Sat.1 und Tele 5 haben gegen entsprechende Bestimmungen des Rundfunkstaatsvertrages verstoßen, indem sie ...

16

Medientreffpunkt widmet sich Relevanz

Vom 5. bis 7. Mai 2014 trifft sich die Medienbranche beim Medientreffpunkt Mitteldeutschland in Leipzig. Die rund 45 Diskussionsrunden mit etwa 250 Referenten stehen in diesem Jahr unter dem Leitthema ...

17

Medienanstalten bringen Lokal-TV auf Astra

Lokal‐TV aus Berlin, Brandenburg und Mecklenburg‐Vorpommern gibt es künftig auch via Satellit. Die Medienanstalten aus Berlin und Brandenburg (MABB) sowie aus Mecklenburg‐Vorpommern (MMV) wollen den Sendern ...

18

Parallele Mediennutzung setzt sich durch

Die parallele Mediennutzung speziell von programmbegleitenden Online-Angeboten wird zum Alltagsphänomen, wobei mobile Geräte wegen ihrer besseren Nutzbarkeit dem Smart-TV-Fernseher vorgezogen werden. Für ...

19

TV und Radio sind Lieblingsmedien

Fernsehen und Radio waren auch 2013 die meistgenutzten Medien der Deutschen. Insgesamt sahen die Bundesbürger im Durchschnitt täglich drei Stunden und 41 Minuten fern. Radio hörten sie drei Stunden und ...

20

Lokalrundfunktage 2013: Sender sollten Stärken ausspielen

Trotz zunehmender Konkurrenz im Medienmarkt ist der lokale Rundfunk fit für die Zukunft, wenn er seine Stärken durch die lokale Verankerung ausspielt. Diese Einschätzung vertrat Siegfried Schneider, Präsident ...