facebooktwitter2linkedinyoutube

button googleplaybutton appstorebutton blackberry

Insgesamt: 101 Fundstellen.

Optionen zur Verfeinerung der Suche:

Zeitraum
Kalender Kalender
Kategorien

1

Keine kostenpflichtigen ARD-Apps

Die neue ARD-Vorsitzende Monika Piel macht kostenpflichtige ARD-Apps für mobile Endgeräte von privaten Anbietern abhängig. Die „Tagesschau“-App und andere ARD-Angebote blieben so lange gratis, bis auch ...

2

HD+ startet kostenpflichtiges TV-Abrufportal

HD+, die Plattform des Astra-Satellitenbetreibers SES für die HD-Versionen von Privatsendern, bietet den Zuschauern künftig die Möglichkeit, über ein kostenpflichtiges Abrufportal verpasste TV-Programme ...

3

Exklusiv: Deutsches Hulu mit Free- und Pay-TV

Das deutsche Online-Videoportal, das der Hamburger Multimedia-Dienstleister Mondia Media nach dem Vorbild der US-Plattform Hulu aufbauen will, soll eine Mischung aus kostenlosen und kostenpflichtigen Sendungen ...

4

„Tagesschau" kommt aufs iPhone.

... uns künftig angebotenen Apps kostenlos erhältlich sein werden."   Schon heute vertreibe die NDR-Tochter Studio Hamburg zum Beispiel eine kostenpflichtige Loriot-App. Weitere kostenpflichtige Angebote ...

5

ZDF will neuen Abrufdienst einrichten

... ZDF produziert wurden.   Im Gegensatz zur ZDF-Mediathek sollen die Inhalte kostenpflichtig sein, dafür aber länger als sieben Tage verfügbar bleiben. Nach Informationen der „Financial Times Deutschland" ...

6

Online-Videotheken noch kaum genutzt

Filme und Videos aus dem Internet werden immer beliebter. Der größte Teil der Nutzung entfällt allerdings auf Gratisportale wie YouTube oder die Mediatheken, während kostenpflichtige Video-on-Demand-Dienste ...

7

Neue Perspektiven für Kabel und Satellit

... dass schon über fünf Millionen Zuschauer Das Erste in hoher Bildauflösung (HDTV) empfangen würden. Elsäßer hob das verschlüsselte und kostenpflichtige Astra-Angebot HD+ hervor, das zusätzliche Sender in ...

8

Medienmarkt bleibt auf Wachstumskurs

... auf mobilen Endgeräten wird um rund 60 Prozent zulegen. Für Teleshopping wird mit einem Zuwachs von rund 3,9 Prozent gerechnet und im Gesamtmarkt Pay-TV und kostenpflichtiges Video-on-Demand wird ein ...

9

ARD und ZDF geben Germany's Gold auf

... Hulu sollte Germany's Gold eine zentrale Anlaufstelle im Internet für Serien, Spielfilme und andere TV-Sendungen bilden. Die Inhalte sollten teilweise kostenfrei und werbefinanziert und teilweise kostenpflichtig ...

10

HD+ enthüllt Kundenzahlen

... Gratis-Jahrs dafür, das Angebot der Astra-Tochter kostenpflichtig weiter zu nutzen. Von den 172.000 Zuschauern, die vom 1. November 2009 bis 31. März 2010 ein HD+-Empfangsgerät mit HD+-Karte gekauft und ...

11

Kabelmarkt am Wendepunkt / Exklusiver Konferenzbericht

... Beispiel zusätzlich Communities, Video-on-Demand, Games und E-Commerce anbieten. Erlösquellen könnten Kabelnetzbetreiber etwa dadurch erschließen, dass sie die Abrechnung kostenpflichtiger Dienste über ...

12

Streaming wird Teil der Hitparade

Ab sofort fließen neben verkauften Tonträgern und Downloads auch Streamings aus kostenpflichtigen Online-Musikportalen in die offiziellen deutschen Single-Charts mit ein. Das teilte das Marktforschungsunternehmen ...

13

RTL bietet neue Smartphone-App

... über Werbung finanziert, ergänzt die kostenpflichtige RTL-App für iPhones, die 24-Stunden-Live-TV und Zusatzfunktionen bietet, sowie die kostenpflichtige "RTL Now"-App für iPhone und iPad, über die sich ...

14

Zahlungsbereitschaft für Fußball im Netz wächst

... Das ergab eine repräsentative Umfrage, die das Marktforschungsinstitut Link für das Branchenmagazin "Horizont" unter 1.000 Bürgern ab 14 Jahren durchgeführt hat. Auch die allgemeine Einstellung zu kostenpflichtigen ...

15

Jeder zehnte Deutsche nutzt Musikstreaming

Etwa jeder zehnte Deutsche hat schon einmal einen der 17 in Deutschland verfügbaren legalen Audiostreaming-Dienste genutzt, sei es im Rahmen eines werbefinanzierten Gratismodells, eines kostenpflichtigen ...

16

App-Downloads erreichen Rekordhöhe

... Umsätze mit App-Verkäufen und Werbeeinnahmen, die innerhalb der Apps erzielt werden. Mit 88 Prozent ist der überwiegende Teil der Apps kostenlos verfügbar, 12 Prozent sind kostenpflichtig. Apps können ...

17

Zattoo bietet HD-Sender

Die Internet-TV-Plattform Zattoo nimmt HD-Sender in ihr Angebot auf. Die Abonnenten des kostenpflichtigen HiQ-Zugangs können in Deutschland ab sofort ARD, ZDF und ARTE in hoher Bildauflösung sehen. HiQ-Nutzern ...

18

Springer will Bundesliga-Rechte

... und sechs Minuten dauern können. Diese Spielausschnitte im Internet sollen teilweise noch vor der "Sportschau" in der ARD zu sehen sein, würden aber für die Zuschauer kostenpflichtig sein. Nach Angaben ...

19

Exklusiv: Internet wird TV-Begleiter / Bericht von TV Komm.

... HbbTV basierenden Medienportal KabelKiosk Choice bietet Eutelsat den Partnern seines KabelKiosks eine Möglichkeit, neue Erlösquellen zu erschließen, etwa durch Werbung oder kostenpflichtige Angebote wie ...

20

sportdigital zeigt Live-Sport via Facebook

Der Pay-TV-Kanal sportdigital überträgt ab sofort Sportveranstaltungen live via Facebook. Der Zugang zu dem kostenpflichtigen Angebot erfolgt über den Video-Player auf der Fanseite des Senders. Zur ...