facebooktwitter2linkedinyoutube

button googleplaybutton appstorebutton blackberry

Insgesamt: 200 Fundstellen.

Optionen zur Verfeinerung der Suche:

Zeitraum
Kalender Kalender
Kategorien

1

Digitale Wirtschaft 2014 im Aufwind

Die Unternehmen der digitalen Wirtschaft starten mit Optimismus ins Jahr 2014. Sowohl beim Umsatz als auch der Mitarbeiterzahl wird neuerliches Wachstum erwartet, wie aus einer Umfrage des Bundesverbands ...

2

FRK wirft Digitaler Netzallianz Einseitigkeit vor

Der Fachverband Rundfunk- und Breitbandkommunikation (FRK) beklagt, dass die Digitale Netzallianz, mit der die Bundesregierung den Breitbandausbau vorantreiben will, einseitig auf Großunternehmen setze ...

3

Smartphones treiben digitale Angebote an

Smartphones erlauben es uns, in Situationen online zu sein, in denen früher noch nicht mal an einen Internetzugang zu denken war. Dadurch ist es möglich, digitale Angebote deutlich stärker zu nutzen. Die ...

4

TV Komm. 2013 beleuchtet digitalen Wandel

... Erlöse und Nutzerzahlen zu steigern. "Digitale Transformation" ist deshalb das Schwerpunktthema des Medienkongresses TV Komm. 2013. Auf einem Gipfel-Talk und in 15 Workshops präsentieren und diskutieren ...

5

Digitaler Musikmarkt wächst

Mit einem Anstieg um 19,3 Prozent legte der digitale Musikmarkt in Deutschland im Jahr 2012 erneut zweistellig zu. Ein Fünftel (20,5 Prozent) der Umsätze durch Musikverkäufe wurden mit Downloads oder Streaming ...

6

Digitale Perspektiven für Lokalrundfunk

Die neuen Möglichkeiten, die sich für lokale Radio- und Fernsehveranstalter in der digitalen Medienwelt bieten, stehen im Mittelpunkt der Lokalrundfunktage am 9. und 10. Juli 2013 in Nürnberg. Siegfried ...

7

Kartellamt verhängt Bußgeld gegen TV-Gruppen

... wird vorgeworfen, bei der Einführung der Grundverschlüsselung ihrer digitalen Free-TV-Sender wettbewerbswidrige Absprachen getroffen zu haben. Außerdem verpflichten sich die beiden Sendergruppen, ihre ...

8

Exklusiv: TV-Gruppen akzeptieren Bußgeld

Die Mediengruppe RTL Deutschland und ProSiebenSat.1 akzeptieren das Bußgeld, das das Bundeskartellamt wegen wettbewerbswidriger Absprachen bei der Einführung der Grundverschlüsselung der digitalen Free-TV-Sender ...

9

Digital-TV im Südwesten im Aufwind

Mehr als die Hälfte (52 Prozent) der Kabelhaushalte in Baden-Württemberg nutzte 2012 digitales Fernsehen. Der Südwesten liegt damit über dem bundesdeutschen Durchschnitt von 48,2 Prozent. Innerhalb ...

10

Lokalrundfunktage 2013: Digital-TV wächst weiter

Mehr als drei Viertel der bayerischen Bevölkerung (80 Prozent) nutzt digitales Fernsehen via Kabel, Satellit oder IPTV - ein Anstieg um 5,1 Prozentpunkte gegenüber 2012. Beim Kabelnetz, dem einzigen verbliebenen ...

11

Kabel Deutschland will Grundverschlüsselung beibehalten

... Verbreitung der digitalen Programme von RTL und ProSiebenSat.1 in herkömmlicher Bildauflösung (SD) erfolgen müsse, lasse sich zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abschätzen. "In einem ersten Schritt müssten ...

12

LPR will RTL auf DVB-T halten

Die hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR) hat sich für die Fortsetzung der digitalen terrestrischen Verbreitung von RTL in Hessen ausgesprochen. Das digitale terrestrische ...

13

RNF digital im Kabelnetz

Das Rhein-Neckar Fernsehen (RNF) ist ab sofort in seinem gesamten regionalen Verbreitungsgebiet auch in digitaler Form im Kabelnetz zu empfangen. Kabel Deutschland speist den Sender in den Kabelnetzbereichen ...

14

Rabe sieht Musikindustrie im Aufwind

... Rabe. "Sie hat die Digitalisierung anfangs nicht ernst genommen, konnte sich dann nicht einigen, wie man das digitale Musikgeschäft vermarktet, bis Steve Jobs iTunes hingestellt hat." Dabei bringe die ...

15

TV Komm. 2013: Medienwelt im Wandel

... sprachen Branchenvertreter über die Chancen und Risiken, die der digitale Wandel für die Medienwelt bedeutet. "Smart-TV-Fernseher sind noch nicht richtig smart", antwortete Lutz Schüler, Vorsitzender der ...

16

Kabel Deutschland lockert Grundverschlüsselung

Kabel Deutschland lässt die umstrittene Grundverschlüsselung von 18 weiteren Fernsehsendern im Kabelnetz fallen. Die Programme sind in herkömmlicher digitaler Bildauflösung ab sofort frei empfangbar, wie ...

17

Zugangsfreiheit gewinnt an Bedeutung

Die digitale Medienlandschaft muss so gestaltet werden, dass Rundfunkprogramme gleichberechtigten Zugang zu Navigatoren und hybriden Endgeräten erhalten. Das haben Vertreter der Medienaufsicht sowie privater ...

18

Digital-TV im Kabel wächst in Schweiz

Mehr als 1,2 Millionen Schweizer Kabelhaushalte nutzten am 30. Juni 2012 digitales Fernsehen. Das entspricht einem Zuwachs von 274.700 Haushalten innerhalb der vergangenen zwölf Monate, wie der Kabelverband ...

19

Digital-TV-Reichweite steigt

Das digitale Fernsehen hat in Deutschland in den vergangenen zwölf Monaten deutlich an Reichweite gewonnen: 77,8 Prozent der TV-Haushalte haben mittlerweile digitalen Empfang, das entspricht 29,5 Millionen ...

20

Verbände lehnen Grundverschlüsselung ab

Mieterbund, Wohnungsunternehmen und die Verbraucherzentralen wehren sich gegen die Verteuerung des digitalen Empfangs freier privater TV-Programme zu Lasten der Kunden. Sie fordern Sender und Kabelnetzbetreiber ...