facebooktwitter2linkedinyoutube

button googleplaybutton appstorebutton blackberry

Planet startet "SOS TV"

Der Dokumentationskanal Planet hat eine Zusammenarbeit mit den SOS-Kinderdörfern vereinbart: In der neuen TV-Reihe "SOS TV" zeigt der Abo-Sender Projekte der Organisation und porträtiert Menschen, die sich für die SOS-Kinderdörfer einsetzen.

Den Auftakt macht am 29. November 2012 um 20 Uhr die Dokumentation "Flucht aus Tibet", die das größte SOS-Kinderdorf der Welt im nordindischen Dharamasala vorstellt: 2.200 Kinder leben in 44 Familienhäusern, einem Babyhaus und Jugendwohngemeinschaften.

Weitere Dokumentationen stellen das SOS-Kinderdorf in Dakar im Senegal vor, begleiten das Landesjugendorchester Mecklenburg-Vorpommern als SOS-Botschafter in Estland, tauchen ein in die Welt eines Flüchtlingstheaters in Salzburg und porträtieren die Marathonläuferin und SOS-Botschafterin Susanne Hahn.

Zum Abschluss der ersten Staffel wirft die Langzeit-Doku "SOS - Mitten in Afrika" am 13. Dezember 2012 um 20.15 Uhr einen Blick hinter die Kulissen der Organisation. Die Sendereihe soll im nächsten Jahr fortgesetzt werden.

Einen Kommentar verfassen

0 / 800 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 7-800 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.
  • Keine Kommentare gefunden
medienportal

Beliebteste News

  • Vergangene 7 Tage
  • 30 Tage
  • Seit 2010
Der neue Spartenkanal Collection will am 20. November den Sendebetrieb aufnehmen. „Wir arbeiten mit drei klar strukturierten...
Zwischen der Mediengruppe RTL Deutschland und der Deutschen Telekom ist ein heftiger Streit um die Verbreitung der RTL-Sender auf der...
Mit Timo TV ist ein TV-Kaufhaus für Markenartikel gestartet: In moderierten Verkaufsshows werden Produkte und Angebote vorgestellt,...
Die Mediengruppe RTL Deutschland beendet am 31. Oktober die DVB-T-Verbreitung ihrer Free-TV-Sender RTL, VOX, RTL II und Super RTL in...
Die öffentlich-rechtlichen TV-Anstalten wollen die Zahl ihrer HDTV-Sender erhöhen. In drei Jahren könnten Dritte Programme der ARD und...
Die Pay-TV-Plattform AustriaSat will die HD-Versionen der deutschen Privatsender künftig für Satellitenhaushalte in Österreich via...
etg120x60fbtv120x60fbt120x60pp120x60etgc120x60