facebooktwitter2linkedinyoutube

button googleplaybutton appstorebutton blackberry

DMAX startet via DVB-T in München

Die DVB-T-Vielfalt in München wächst weiter: Ab 2. September 2013 um 7 Uhr ist DMAX digital terrestrisch in der bayerischen Landeshauptstadt und Umgebung auf Kanal 34 zu empfangen.

Die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat die DVB-T-Verbreitung von DMAX vorläufig genehmigt. Der BLM-Medienrat will sich in seiner Sitzung im Oktober mit einer längerfristigen Zulassung befassen.

Der von Discovery Networks betriebene Free-TV-Kanal für Männer von 14 bis 49 Jahren ist der sechste Sender, der sich innerhalb weniger Wochen für eine DVB-T-Verbreitung in München entschieden hat. Die jüngsten Neuzugänge sind 1-2-3.tv, sixx, Tele 5 und Sat.1 Gold. ProSieben Maxx folgt am 3. September.

Die Programmplätze wurden frei durch den DVB-T-Rückzug der Mediengruppe RTL Deutschland, der am 31. Juli in München begonnen hat. Bis Ende 2014 sollen die restlichen Versorgungsgebiete folgen.

Einen Kommentar verfassen

0 / 800 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 7-800 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.
  • Keine Kommentare gefunden
medienportal

Beliebteste News

  • Vergangene 7 Tage
  • 30 Tage
  • Seit 2010
Der neue Spartenkanal Collection will am 20. November den Sendebetrieb aufnehmen. „Wir arbeiten mit drei klar strukturierten...
Der Vorstandsvorsitzende von Sky Deutschland, Brian Sullivan, fordert die Deutsche Telekom heraus: Beim Bieterverfahren um die...
Mit Timo TV ist ein TV-Kaufhaus für Markenartikel gestartet: In moderierten Verkaufsshows werden Produkte und Angebote vorgestellt,...
Die Pay-TV-Plattform AustriaSat will die HD-Versionen der deutschen Privatsender künftig für Satellitenhaushalte in Österreich via...
Zwischen der Mediengruppe RTL Deutschland und der Deutschen Telekom ist ein heftiger Streit um die Verbreitung der RTL-Sender auf der...
Die Mediengruppe RTL Deutschland beendet am 31. Oktober die DVB-T-Verbreitung ihrer Free-TV-Sender RTL, VOX, RTL II und Super RTL in...
etg120x60fbtv120x60fbt120x60pp120x60etgc120x60