facebooktwitter2linkedinyoutube

button googleplaybutton appstorebutton blackberry

Geo Television startet bei Entertain

Die Mediengruppe RTL Deutschland hat den ersten Verbreitungspartner für ihren am 8. Mai 2014 startenden Pay-TV-Sender Geo Television gewonnen: Die Deutsche Telekom wird den Dokumentationskanal auf ihrer IPTV-Plattform Entertain anbieten.

Die Verbreitung erfolgt im Abo-Paket "Doku". Bei paralleler Buchung der HD-Option ist der Sender in hoher Bildqualität zu sehen.

Geo Television zeigt Dokumentationen mit den Schwerpunkten Natur, Technik, Forschung, Abenteuer und Weltgeschichte. Auf dem Programm stehen beispielsweise die Dokumentation "Hawking" über den britischen Astrophysiker Stephen Hawking, der mit einem Oscar ausgezeichnete Doku-Thriller "Inside Job" über die Ursachen und Hintergründe der weltweiten Finanzkrise und die preisgekrönte Doku-Filmreihe "Frozen Planet - Eisige Welten", die das Leben an Nord- und Südpol zeigt.

Der Sender, der in Zusammenarbeit mit dem Reportagemagazin "Geo" betrieben wird, ergänzt die von der RTL-Gruppe veranstalteten Pay-TV-Kanäle RTL Crime, Passion und RTL Living.

Einen Kommentar verfassen

0 / 800 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 7-800 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.
  • Keine Kommentare gefunden
medienportal

Beliebteste News

  • Vergangene 7 Tage
  • 30 Tage
  • Seit 2010
Der neue Spartenkanal Collection will am 20. November den Sendebetrieb aufnehmen. „Wir arbeiten mit drei klar strukturierten...
Die Pay-TV-Plattform AustriaSat will die HD-Versionen der deutschen Privatsender künftig für Satellitenhaushalte in Österreich via...
Mit Timo TV ist ein TV-Kaufhaus für Markenartikel gestartet: In moderierten Verkaufsshows werden Produkte und Angebote vorgestellt,...
Zwischen der Mediengruppe RTL Deutschland und der Deutschen Telekom ist ein heftiger Streit um die Verbreitung der RTL-Sender auf der...
Die Mediengruppe RTL Deutschland beendet am 31. Oktober die DVB-T-Verbreitung ihrer Free-TV-Sender RTL, VOX, RTL II und Super RTL in...
Die öffentlich-rechtlichen TV-Anstalten wollen die Zahl ihrer HDTV-Sender erhöhen. In drei Jahren könnten Dritte Programme der ARD und...
etg120x60fbtv120x60fbt120x60pp120x60etgc120x60